Kostenloser Versand ab 50€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 176 61753202

PINOT NOIR QVEVRI - MUKUZANI WINE CELLAR

21,00 €*

% 25,90 €* (18.92% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (28,00 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit c.a. 2-4 Werktage

Produktnummer: GW10240
Produktinformationen "PINOT NOIR QVEVRI - MUKUZANI WINE CELLAR"

Dieser Wien ist keine georgische Rebsorte an sich, sie gehört zu den europäischen burgundischen Sorten, aber genau dies gibt diesem Wein jedoch mehr Inspiration, da er nicht im Stil der traditionellen europäischen Weinmacherei gehört, sondern in der Tradition des georgischen 8000-jährigen Methode hergestellt wird. Sowohl in Frankreich als auch in der Neuen Welt, sei es Australien oder Südafrika, ist er als zarter und leichter Wein bekannt, was in diesem Fall ein anderes Bild ergibt. Der Wein verwandelte Pinot Noir in einen ziemlich kraftvoller und vollmundigen Wein, reich an Tanninen, und vor allem hat der dankbare Winzer nicht vergessen, ihn einer angenehmen Balance zu erschaffen. Sein Glanz und der dunkle Granatapfelton von Farben her hinterlässt einfach einen fantastischen, unvergesslichen Eindruck. Dieser Wein ist bereits ein Goldmedaillenpreisträger und wird mit der Zeit die Herzen von mehr Weinliebhabern erobern.

 

Warum die weine aus Mukuzani?

Weinbau und Weinherstellung werden in der Mikrozone Mukuzani seit prähistorische Zeiten betrieben.
Die Mikrozone Mukuzani umfasst die Verlängerung der bewaldeten Hänge des Tsiv-Gombori und Kamms bis zum Fluss Alazani.
Einer der zentralen Orte dieser Zone ist das Dorf Mukuzani.
Die Trauben werden vom winzer  Wein Celler Mukuzani angebaut,  Verarbeitet und Weinbereitet dierekt in der Mikrozone Mukuzani.
Die Wetterbildung in der Mikrozone Mukuzani wird durch atmosphärische Prozesse verursacht, die sich in den subtropischen und gemäßigten Breiten entwickelt haben und sich von Ost nach West verschieben. Nicht weniger wichtig sind die Prozesse, die durch die Reliefbedingungen des Ortes verursacht werden, insbesondere der Einfluss kalter Luftmassen von den hohen Gipfeln, die von den Kachetien-Kaukasus-Gletschern bedeckt sind. Das Klima hier ist gemäßigt feucht, mit heißen Sommern und gemäßigt kalten Wintern.
In den für die Rebflächen ausgewählten Flächen ist der Horizont von Ost nach West deutlich breitet, wodurch ein effektives Strahlungsregime für die Reben am Nord-Ost Hang entsteht.

 

 

Man soll auch nicht vergessen, dass die Mukuzani wein Zone mit absolut geeignete klimatischen Eigenschaften hat ein auch nur zugunsten unsere Pinot Noir beeinflusst. Also wieder eine gelungene Kombination vom importierte Rebsorte und faszinierende georgischer Qvevri Tradition.
Allergenhinweis: Leicht Geschwefelt
Eingefurt vom:: Georgisches Weinhaus in Deutschland
Geschmack: Qvevri Wein/ Aus Tonkrügen
Geschmackerkennung: Tanninreich und Fruchtig, Trocken
Hersteller: Mukuzani Wine Celler, Mukuzani, Georgien
Hersteller Land: Georgien
Lagerzeit bis: Unbegrenzt
Produktbezeichnung: Wein
Rebsorte: Pinot Noir
Trinktemperatur: 16° C, 18° C
Weinbauzone: Ostgeorgien, Kakhetien, Mukuzani Weinbauzone
Weinland: Georgien
Alkoholgehalt: 13,5%
Jahrgang:: 2019

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

%
"GVINO" - 6 FLASCHEN WEIN VON QVEVRI - TONKRÜGE
   GVINO - auf Georgisch "ღვინო" bedeutet Wein, und der etymologische Ursprung dieses Wortes ist der Beginn der Weinkultur unserer Zivilisation.  „Wein“ ist ein klassisches Wanderwort, das im ganzen mediterranen Raum verbreitet war. Das arabische wayn, das lateinische vinum, das griechische οἶνος [oínos] bzw. *ϝοῖνος [woínos] – von myk. wo-no – sind miteinander verwandt, ohne dass man folgern könnte, aus welcher Sprache es ursprünglich stammt. Vermutlich kann eine ähnliche Verbindung zum georgischen Wort ღვინო [ghwino] gezogen werden. Zu beachten ist, dass nur das georgische Wort Ghwino eine andere Bedeutung hat und „siedende“ bedeutet. Das hochdeutsche Wort Wein (aus althochdeutsch wîn oder winam) sowie engl. wine, walisisch gwin und irisch fíon sind alle gemeingermanisch aus lat. vinum bzw. provinzlateinisch vino entlehnt, während franz. vin (vgl. altfranzösisch li vins) direkt auf das lateinische Wort zurückgeht. Dies erklärt sich durch den Umstand, dass sowohl Germanen als auch Kelten erstmals über die Römer in größerem Umfang mit Wein in Berührung kamen und somit den lateinischen Begriff übernahmen. Über spätere Handelsbeziehungen gelangte der Begriff des Weins von den Germanen bis zu den Slawen (siehe das russische Wort vinó) und bis zu den Balten, wobei beispielsweise in Litauen der Begriff vynas und in Lettland das Wort vins bekannt ist.   In Georgien gibt es mehr als 575 Rebsorten, davon 527 örtliche Rebsorten, und die Weinbaukultur hat eine sehr alte und reiche Geschichte. Hier wurde der Weinstock immer als heilige, göttliche Pflanze betrachtet, und der Wein hatte einen sakralen und edlen Zweck. Das Mittelmeer galt einst als Heimat des Weins, doch bei archäologischen Ausgrabungen in Georgien wurde älteres und einzigartiges Material gefunden, wodurch Georgien als historische Heimat der Weinherstellung und des Weinbaus anerkannt wurde. Ein außergewöhnliches  6 Flaschen Wein Paket von den  Winzern Vazisubani Estate, Winery Khareba und KTW,  Weine von Qvevri - Tonkrügen. Jedes Produkt ,das sich  für Sie in diesem Paket befindet, können Sie hier, weiter unten detailliert anschauen:   SAPERAVI QVEVRI – TWINS WEINHAUS SAPERAVI QVEVRI KGM SAPERAVI QVEVRI - MUKUZANI WINE CELLAR RKATSITELI QVEVRI – VAZISUBANI ESTATE KISI QVEVRIWEIN – GEORGIAN SUN RKATSITELI QVEVRI WEIN VOM MÖNCHKLOSTER    

Inhalt: 4.5 Liter (23,76 €* / 1 Liter)

106,90 €* 121,60 €* (12.09% gespart)
%
SAPERAVI QVEVRI – VAZISUBANI ESTATE
Saperavi Qvevri (2019) – Vazisubani Estate | Georgischer Wein der Spitzenklasse Seit 8000 Jahren hat sich an der Herstellungsart des Saperavi Qvevri – Vazisubani Estate nichts geändert. Traditionell wird die Weinlese in riesigen Qvevri (Gefäßen aus Ton, die im Boden vergraben sind, um Wein herzustellen und zu halten) aufbewahrt. Das Weingut „Vazisubnis Mamuli“ (Vazisubani Estate) wurde im Jahr 1891. von einem jungen Aristokraten Sulkhan Chavchavadze eingerichtet. Es besteht aus einem Komplex aus Weinbergen, die sich über 35 Hektar erstrecken. Dort angepflanzt wird die Rebsorte Saveravi, die nach 6 – 8 Monaten Gärung abgefüllt und als Flasche Saperavi Qvevri gereicht wird.  Herkunft & Hintergrund Georgien stellt seit 8.000 Jahren Wein her und gilt als das älteste Weinbauland der Welt. Die traditionelle Methode der Weinherstellung in Qvevri oder Tongefäßen wurde auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UNESCO gesetzt.Eine der bekanntesten georgischen Weinregionen ist Kachetien, Georgiens Wein-Epizentrum und als „Wiege des Weins“ bekannt, die Geburtsstätte unseres Spitzenweins von 2018. Produktinformationen Jahr: 2017Geschmack: Qvevri trockener RotweinRebsorte: Saperavi 100 %Herstellung: Handgelesen, 6-8 Monate in Qvevri gereift,  infiltriertAbfüllart: FlascheHerkunft: Ostgeorgien, Kakhetien, Mukuzani WeinbauzoneAlkoholgehalt: 13,0 %Beschreibung: Dieser dunkle granatfarbene Wein hat einekomplexe Nase aus Brombeeren, Schwarzkirschen, Johannisbeeraromen, Holunder und einem Hauch von Leder. Dichter, fein ausbalancierter Körper mit reifen Tanninen, die langsam am Gaumen schmelzen und den Abgang begleiten bis zu einem sanften Nachgeschmack. Bestellen  Der Name Georgisches Weinhaus in Deutschland steht für einen seriösen und zuverlässigen Online Shop, bei welchem die Bestandskunden zufrieden sind und Neukunden nicht enttäuscht werden.Zu attraktiven Versandkosten können Sie mehr als 150 direkt importierte georgische Weinsorten bestellen. Lieferung nach 2 – 4 Werktagen.Die Mehrzahl der erlesenen Weine wurde mit internationalen Preisen ausgezeichnet.Schauen Sie sich für Ihre erste Lieferung unsere exklusiven Angebote an. Es ist erwähnenswert, dass kürzlich die einflussreiche britische Zeitung The Independent die besten 14 Weine Osteuropas ausgezeichnet hat.Unter Georgiens besten Weinen wurde Saperavi Qvevri – Vazisubani Estate genannt. Empfehlung Mit gebratenem oder gegrilltem Fleisch, würzigen Fleischgerichten oder verschiedenen Käsesorten servieren. Wird am besten bei +14 ° C serviert.

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 €* / 1 Liter)

16,90 €* 19,90 €* (15.08% gespart)
%
SAPERAVI QVEVRIWEIN - GEORGIAN SUN
Saperavi Qvevri – GEORGIAN SUN Der Wein ist vom Winzer extra für Georgisches Weinhaus in Deutschland Hergestellt. Wir hoffen, dass unsere gemeinsame bemuhung wird ihnen Gönen. Zufriedenheit unsere Kunden sind für uns Prioritet.   Seit 8000 Jahren hat sich an der Herstellungsart des Saperavi Qvevri – Vazisubani Estate nichts geändert. Traditionell wird die Weinlese in riesigen Qvevri (Gefäßen aus Ton, die im Boden vergraben sind, um Wein herzustellen und zu halten) aufbewahrt. Das Weingut „Vazisubnis Mamuli“ (Vazisubani Estate) wurde im Jahr 1891. von einem jungen Aristokraten Sulkhan Chavchavadze eingerichtet. Es besteht aus einem Komplex aus Weinbergen, die sich über 35 Hektar erstrecken. Dort angepflanzt wird die Rebsorte Saveravi, die nach 6 – 8 Monaten Gärung abgefüllt und als Flasche Saperavi Qvevri gereicht wird.  Herkunft & Hintergrund Georgien stellt seit 8.000 Jahren Wein her und gilt als das älteste Weinbauland der Welt. Die traditionelle Methode der Weinherstellung in Qvevri oder Tongefäßen wurde auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UNESCO gesetzt.Eine der bekanntesten georgischen Weinregionen ist Kachetien, Georgiens Wein-Epizentrum und als „Wiege des Weins“ bekannt, die Geburtsstätte unseres Spitzenweins von 2018. Produktinformationen Jahr: 2020Geschmack: Qvevri trockener RotweinRebsorte: Saperavi 100 %Herstellung: Handgelesen, 6-8 Monate in Qvevri gereift,  infiltriertAbfüllart: FlascheHerkunft: Ostgeorgien, Kakhetien, Mukuzani WeinbauzoneAlkoholgehalt: 13,0 %Beschreibung: Dieser dunkle granatfarbene Wein hat einekomplexe Nase aus Brombeeren, Schwarzkirschen, Johannisbeeraromen, Holunder und einem Hauch von Leder. Dichter, fein ausbalancierter Körper mit reifen Tanninen, die langsam am Gaumen schmelzen und den Abgang begleiten bis zu einem sanften Nachgeschmack. Bestellen  Der Name Georgisches Weinhaus in Deutschland steht für einen seriösen und zuverlässigen Online Shop, bei welchem die Bestandskunden zufrieden sind und Neukunden nicht enttäuscht werden.Zu attraktiven Versandkosten können Sie mehr als 150 direkt importierte georgische Weinsorten bestellen. Lieferung nach 2 – 4 Werktagen.Die Mehrzahl der erlesenen Weine wurde mit internationalen Preisen ausgezeichnet.Schauen Sie sich für Ihre erste Lieferung unsere exklusiven Angebote an. Empfehlung Mit gebratenem oder gegrilltem Fleisch, würzigen Fleischgerichten oder verschiedenen Käsesorten servieren. Wird am besten bei +14 ° C serviert.

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €* 19,90 €* (30.15% gespart)
Tipp
SAPERAVI QVEVRI - KANKATELA
dies ist ein äußerst interessanter Rotwein, der nach der alten georgischen traditionellen Weinherstellungsmethode in einem Krug -Qvevri hergestellt wird. Die Krüge werden in der sogenannten Marani-weinkeller im Boden  eingeweicht, was den Fermentationsprozess und die anschließende Weinbereitung erleichtert und eine einzigartige natürliche "aufenthalt" schafft, um den idealen Wein zu kreieren. Natürlich sollten wir die einzigartige Rolle eines Weinmachers nicht ausschließen, und die Tatsache, dass ein solcher Winzer Professor Vladimer Uzunashvili ist, impliziert den Saperavi-Krug - Kankatela gewunscht zu werden. Mit besonderen Geschmackseigenschaften,  dunklem Granatenfarbe und erstaunlich duftendem und aromatischem Saperavi Qvevri wird hergestellt aus Saperavi-Trauben, die in den berümten Weinbauzone der Mukuzani, in Ostgeorgien von Hand geerntet werden.   Eine gelungene Idee   Als Produzent lokaler Weine aus Westgeorgien haben Kankatella Weine bereits die Herzen vieler Weinlibhabern erobert. Der Winzer Shatro Valley beschloss, seine Geographie zu erweitern, und so kam er auf die Idee, vom Uralte Örtlichen rebsorten Saperavi  einen Saperavi Qvevri herzustellen. Dank Wissen, Erfahrung und tadelloser Philosophie hat dieser besondere Wein viele Weinliebhaber in Georgien zum Verlieben gebracht.  Ein weiteres begehrtes und qualitativ hochwertiges Produkt ist auch in Europa nicht unbemerkt geblieben, deshalb dieser Genuss nun auch europäischen Weinliebhabern zur Verfügung steht, für die Sie einen Saperavi Qvevri - Kankatela kaufen und genießen sollten.   Herkunft & Hintergrund Georgien stellt seit 8.000 Jahren Wein her und gilt als das älteste Weinbauland der Welt. Die traditionelle Methode der Weinherstellung in Qvevri oder Tongefäßen wurde auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UNESCO gesetzt.Eine der bekanntesten georgischen Weinregionen ist Kachetien, Georgiens Wein-Epizentrum und als „Wiege des Weins“ bekannt, die Geburtsstätte unseres Spitzenweins von 2018. Unsere Empfehlung Mit gebratenem oder gegrilltem Fleisch, würzigen Fleischgerichten oder verschiedenen Käsesorten servieren. Wird am besten bei +18 ° C serviert.  

Inhalt: 0.75 Liter (19,99 €* / 1 Liter)

14,99 €*